Ihre Anfrage wird bearbeitet.

Bitte warten Sie einen Augenblick ...

 
Hosted with Microsoft Windows 2000 Server on IBM xServer
Formathelper

 LTO Label Generator ..

Jetzt geht es Label ...

Nachdem ich mich immer wieder Ärgere, was die Hersteller für lumpige Barcodelabel von Tapes verlangen, lies es mir keine Ruhe mehr.
Schnell mal dran gesetzt und die Dinger, nach den Infos von Sebastian Suchanek, nachgebaut.
Da ich jedoch kein CorelDraw besitze und mir die vorhandenen Vorlagen nicht wirlich zusagten (Man(n) ist ja eitel !?) gibt es das ganze nun für lau als Webservice.

Nun aber mal erklärt ...
Für Datentapes sind folgende Informationen einbringbar

  • Präfix - ein bis drei alphanumerische Zeichen um sich die Tapes zu Personalisieren
  • Die Startnummer der Nummerierung
      In Summe sechs Zeichen.
  • Die Anzahl der Etiketten (max.56 Stück macht 2 Bögen)
  • Den Tapetyp

Dann einfach auf Erstellen Klicken. Aus der Kontrollanzeige herraus kann dann im Eingabefeld das Drucken angeregt werden.
Achtung : Das Drucken von Hintergrundfarben muss aktiv sein. Andernfalls erfolgt nur schwarz/weiß Ausdruck

Wem es gefällt, kann hier eine kleine Spende per

hinterlassen ...

Seit 19.01.2010 im Heise-Softwareverzeichniss gelisted.

Präfix : 1 - 3 Buchstaben für die Kennung
Start Nr. : 1 - 5 Ziffern Counter
Anzahl : Anzahl der Label
Typ : Label-Type
Stehend : Stehend ausgerichtet. Nur >IE7
v 1.20  
Aufrufe bisher ..
Counter
Gedruckte Label ..
Counter


Anzeige

© 1998 - 2014 by Andreas Krüger
Zu Favoriten hinzufügen. | Als Startseite festlegen.
Scriptlaufzeit : 50,81 ms. | 2 Nutzer Online