Ihre Anfrage wird bearbeitet.

Bitte warten Sie einen Augenblick ...

 
Hosted with Microsoft Windows 2000 Server on IBM xServer
Formathelper

 MERCUR Messaging Server für MS Windows Umgebungen.

Der Einsatzbereich erstreckt vom Abrufen der Nachrichten aus Sammelkonten, bis hin zum direkten EMail Versand über Direktverbindungen zum Internet.

Im Rahmen der Firewall Einstellungen kann bestimmten Adressen, Domänen und TCP/IP Bereichen, der Zugriff auf den Mailserver, getrennt nach SMTP, POP3, IMAP4 und Konfiguration erlaubt oder verweigert werden. Damit kann speziellen Email-Adressen, Servernamen oder IP-Adressen die Zustellung von Nachrichten verhindert werden. Mit diesen umfangreichen Optionen, kann das System gegen fremde Systeme und den Versand von Massen-Nachrichten geschützt werden. Über eine eingebaute Anti-Virus Schnittstelle, können handelsübliche Viren-Scanner eingebunden werden und eingehende Nachrichten auf Viren überprüfen.

MERCUR Messaging Server unterstützt die Benutzeranmeldung durch gesicherte Kennwort-Authentifizierung für POP3 (RFC1734) und IMAP4 (RFC1731), sowie POP3-Anmeldung über APOP. Weiterhin ist die eine Subnet- bzw- Domänen-bezogene Authentifizierung für SMTP nach RFC2554 möglich. Auch erfolgreich durchgeführte POP3-Anmeldungen können zeitversetzt für den SMTP-Zugang herangezogen werden (POP3 vor SMTP). Neben den einfachen Authentifizierungsverfahren PLAIN und LOGIN, unterstützt MERCUR Messaging Server auch den CRAM-MD5 Mechanismus (Challenge-Response Authentication Mechanism - Message Digest Version 5).

Offene, ungeschützte, Relays werden meist zum Versenden unaufgeforderter Massenmail missbraucht. Durch die Nutzung der Open-Relay-Datenbanken können Systemadministratoren den Email Austausch mit offenen Relay-Servern unterbinden. Wenn diese Option aktiviert ist, wird MERCUR Messaging Server für jeden sendenen Host die angegebene Open Relay Datenbank abfragen. MERCUR unterstützt internationale Domänen Namen (IDN), wodurch auch Sonderzeichen in E-Mail Adressen möglich sind.

 MERCUR Mail 2005 Hotfix-Download

 Auch alte Versionen zeigen    

 
ZIP MERCUR Config v.5.0.15.0 (MERCUR.EXE) Downloads : 646
latest aus SP4
Das Exportieren von statischen Routen verursacht einen EAccessViolation Fehler
 
ZIP Symantec Anti Virus Scan Engine Interface v5.0.3.0 (MCRSAV.DLL) Downloads : 414
latest 
ZIP MERCUR Messaging Control Service v.5.0.14.0 (MCRCTRL.EXE) Downloads : 402
latest aus SP4 
ZIP MERCUR Messaging Database Library v5.0.8.0 (MCRUSRDB.DLL) Downloads : 353
latest aus SP4
Die Erstellung von Statistik-Einträgen schlägt fehl, wenn die E-Mail Adresse Hochkommatas enthält
 
ZIP MERCUR DNSView v4.02.00 (DNSVIEW.EXE) Downloads : 668
latest aus SP4 
ZIP MERCUR Messaging SMS/Fax Gateway v5.0.5.0 (MCFPGATE.EXE) Downloads : 366
latest aus SP4
Beim Versenden von mehreren Faxen treten Konvertierungsprobleme auf
 
ZIP MERCUR Messaging Fax Gateway v5.0.3.0 (MCRFAX.DLL) Downloads : 338
latest aus SP4
Beim Versenden von mehreren Faxen treten Konvertierungsprobleme auf
 
ZIP MERCUR Messaging Hilfe-Datei SP4 Downloads : 460
latest aus SP4 
ZIP MERCUR Messaging Holiday Utility v5.0.3.0 (HOLIDAY.EXE) Downloads : 420
latest aus SP4
Die Holiday-Funktion funktioniert nicht korrekt via E-Mail
 
ZIP MERCUR Messaging IMAP4 Service v5.0.14.0 (MCRIMAP4.EXE) Downloads : 423
latest aus SP4
Der IMAP4-Dienst erzeugt ungültige UIDs
 
ZIP ISAPI Module for MERCUR Webmail v5.0.0.0 (MCRISAPI.DLL) Downloads : 402
latest 
ZIP MEMERCUR Mime Library v5.0.7.0 (MCRMIME.DLL) Downloads : 389
latest - nach SP3
Fix : Der HTML Part einer Spam Mail liess den SMTP Server abstürzen. (13.02.06)
 
ZIP MERCUR Messaging System Monitor v5.0.4.0 (MCRMON.EXE) Downloads : 382
latest aus SP4 
ZIP MERCUR Messaging Pager Gateway v5.0.3.0 (MCRPAGER.DLL) Downloads : 380
latest aus SP4 
ZIP MERCUR Messaging POP3 Service v5.0.12.0 (MCRPOP3.EXE) Downloads : 360
latest aus SP4
Der POP3-Befehl TOP liefert eine unvollständigen Übertragung der Nachricht
 
ZIP MERCUR Password utility v3.30.0.0 (MCRPASS.EXE) Downloads : 376
latest 
ZIP MERCUR Messaging Reorganization Utility v5.0.0.0 (MCREORG.EXE) Downloads : 397
latest 
ZIP MERCUR Send Utlitity v5.0.5.0 (MCRSEND.EXE) Downloads : 475
latest aus SP4
MCRSEND unterstützte kein Reply-To mit Angabe eines vollen Namens
 
ZIP MERCUR Messaging SMTP Service v5.0.19.0 (MCRSMTP.EXE) Downloads : 410
latest aus SP4
Der SMTP Dienst benötigt bei großer Benutzeranzahl zu viele CPU Resourcen
 
ZIP MERCUR Setup Wizard v5.0.4.0 (MCRWIZ.EXE) Downloads : 379
latest aus SP4 
ZIP MERCUR MIME Tools Library v5.0.8.0 (MCRTOOLS.EXE) Downloads : 374
latest aus SP4 
ZIP MERCUR Virus Update Utility v5.0.2.1 (MCRVIRUPD.EXE) Downloads : 375
latest 
ZIP MERCUR Webmail Service v5.0.19.0 (MCRWEBMAIL.EXE) Downloads : 425
latest aus SP4
Der Webmaildienst beansprucht teilweise 99% CPU
Beim Deaktivieren des Auto-Responders in Webmail, wird der Respondertext gelöscht
 


Anzeige

 MERCUR Mail 2005 Programm und Servicepack-Download


 
ZIP MERCUR Mail 2005 Installation Downloads : 821
Installationspaket Mercur 2005 
ZIP MERCUR Mail 2005 Servicepack 4 Downloads : 626
latest
Stand 20.06.2006
 

ravensburger.de - Aktion Januar
Anzeige

 MERCUR Mail 2005 Filterlisten-Download


 
Text BlackEMail.txt - Mailadressen-Sperrliste zum direkten Import Downloads : 717
Stand : 13.06.2006 
Text BlackHost.txt - Mailhost-Sperrliste zum direkten Import Downloads : 1848
Stand : 27.06.2006 
Text Firewall.txt - Konfigurationsdaten für die Mercur Firewall Downloads : 1348
Stand : 08.09.2006 (Im- Exporttool siehe im Forum) 

HRS Hotel Reservation Service - Hotels weltweit
Anzeige

 MERCUR Mail 2005 User-to-User-Tools Download


 
ZIP Firewall.dat to CSV Konverter (Windows Binary u. Perl-Script) Downloads : 367
Erstellt ein bearbeitbares CSV auf dem DAT-Binary. 
ZIP CSV to Firewall.dat Konverter v1.0.3.1 (Windows Binary u. Perl-Script) Downloads : 447
Erstellt aus einem CSV mit vorgegebenem Format ein Binary für die MERCUR-Firewall. 


Anzeige

Summe aller Downloads : 16428


hotels.com - Hier klicken!
Anzeige

© 1998 - 2017 by Andreas Krüger
Zu Favoriten hinzufügen. | Als Startseite festlegen.
Scriptlaufzeit : 6,28 ms. | 27 Nutzer Online